Grünberger Organic Farming

Grünbach-Whisky vom Bio-Pionier

Bereits 1990, in den Anfängen der biologischen Landwirtschaft, stellte Klaus Grünberger seinen Hof auf Bio um. In seiner Landwirtschaft, die er von den Eltern übernommen hat, baut er bewährte regionale Getreidesorten an: Ebners Rotkorn, einen reinen Dinkel ohne Weizeneinkreuzung aus biologisch-dynamischer Züchtung und Schlägler Roggen, sowie Kartoffeln.

Mit Wasser aus dem Grünbach, der direkt am Hof von Grünberger seinen Ursprung hat, wird das Getreide zu edlem Grünbach-Whisky destilliert. Warum gerade Whisky? „Ich habe einen Weg gesucht, meine Produkte selbst zu veredeln, um nicht von wenigen Großabnehmern abhängig zu sein“, sagt Grünberger, der neben seinem Hof auch die Firma Grünberger Gewölbe betreibt. Ein großes Mühlviertler Eichenfass Grünbach Whisky produziert Grünberger derzeit jährlich, mehr sei natürlich möglich.

Die Qualität, die Stärkung der Region, die Direktvermarktung der Produkte aus regionaler Landwirtschaft, sind Grünberger wichtig – genauso wie die Offenheit nach außen, die er mit der Markenbezeichnung „Grünberger Organic Farming“ signalisiert.

Kontakt

Grünberger Organic Farming
Obergrünbach 18
4264 Grünbach
Telefon: +43 (0)664 14 38 133
E-Mail: gruenberger@organic-farming.at
www.organic-farming.at

  • biologische Produkte

jetzt anfragen

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Ab-Hof-Verkauf
Öffnungszeiten auf Anfrage